GABELKABELSCHUH | QUETSCHKABELSCHUH GABELFORM

Gabelkabelschuh

Gabelkabelschuhe (auch Quetschkabelschuh Gabelform genannt) sind vielseitig einsetzbar. Sie finden Verwendung z.B. im KFZ-Bereich, in der allgemeinen Elektronik oder im Hobbybereich. Die Gabelkabelschuhe sind vor allem in Verbindung mit bestimmten Schraubklemmen geeignet. Für Gehäuseerdung werden eher die Ringkabelschuhe verwendet.

Gabelkabelschuhe gibt es für verschiedene Bolzen- oder Schraubendurchmesser und für verschiedene Kabelquerschnitte. Die Quetschkabelschuhe in Gabelform gibt es in unisolierter und in isolierter Ausführung. Die Farbe der Isolierung gibt die Kodierung des Leiterquerschnitts an.

Mögliche Bolzendurchmesser: M3, M4, M5, M6

Farbkodierung:

Querschnitt Farbe Isolierung
0,25 bis 1,50 mm² rot
1,50 bis 2,50 mm² blau
4,00 bis 6,00 mm² gelb